Qualität

Die Leistung des Systems wird in Zuverlässigkeit gemessen! Qualität wird von allen sim cargo-Mitarbeitern und Depots täglich gelebt, damit Sie und Ihre Kunden nicht nur zufrieden, sondern begeistert sind.

Klar strukturierte Systemprozesse sind essentiell für eine erfolgreiche Zusammenarbeit von über 260 mittelständischen Speditionen. Die Prozesse innerhalb des Systems wurden daher mit stetigem Blick auf die Erfüllung von Kundenbedürfnissen und –wünschen definiert.

Wiederholte Zertifizierungen belegen unser nachhaltiges Qualitätsmanagement, das für ein optimales Leistungsniveau aller Servicebereiche sorgt.
Image

Vorsicht ist besser als Nachsicht: das QM-Team

Das interne sim cargo-Qualitätsmanagement ist dazu da, die Interessen der Kunden stets an erster Stelle zu halten. Die Einhaltung von Regularien zur Wahrung des Kundeninteresses ist der Kerngedanke des Qualitätsmanagements der sim cargo. Pro aktive Kontrollen vermeiden Schieflagen bereits im Ursprung. Daher ist das QM-Team sowohl im Tages- als auch im Nachteinsatz im System präsent: Für Sie und Ihre Kunden.

Die Anforderungen an die Depots und die TSP und HUB steigen mit jeder weiteren Linie und jedem weiteren Partner. Daher gilt es für das QM-Team nicht erst einzuschreiten, wenn es brennt, sondern bereits präventiv Prozesse zu überwachen, Mitarbeiter zu schulen und Verbesserungen auszuarbeiten. Neben der statistischen Auswertung von qualitätsrelevanten Kennzahlen (Key Performance Indicator, kurz: KPI) ist es die primäre Aufgabe des QM-Teams, als Task Force die Systemstrukturen zu überwachen und Herausforderungen innerhalb der Depot- und TSP-Landschaft in Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen vor Ort zu bewältigen.
Image

Aufgaben des Qualitätsmanagements:

  •     Prozessdefinition und Optimierung
  •     Überwachung der Systemregularien
  •     Systemweite Veröffentlichung von qualitätsrelevanten Kennzahlen
  •     Regelmäßige Auditierung von Systempartnern & Umschlagsbetrieben
  •     Kontinuierliche Partnerschulung

Man lernt nie aus!
Schulungen sind essentieller Baustein unseres effizienten QM-Systems.
Partnerschulungen dienen zum einen dem Wissenstransfer, zum anderen dem Informationsaustausch innerhalb des sim cargo-Systems. Folgende Schulungen werden daher in regelmäßigen Zyklen durchgeführt:
  •     EDV-Schulungen
  •     Speditionsleiter- und TSP-Treffen
  •     Gefahrgut-Schulungen
  •     Partnerschulungen National und International

 

sim cargo GmbH
Rastenweg 8
53489 Sinzig

Telefon: +49 26 42 99 37 - 0
Fax: +49 26 42 99 37 - 811
E-Mail: info[at]simcargo.eu

sim cargo GmbH
Rudolf-Diesel-Straße 7
34576 Homberg (Efze)

Telefon: +49 56 81 9888 - 0
Fax: +49 56 81 9888 - 16
E-Mail: info[at]simcargo.eu